SedumPlaza

Der Einbau von Sedumdächern

Wie funktioniert die Installation von Sedumdächern? Wenn Sie Ihr Sedumdach selbst installieren möchten, können Sie die Gründachpakete von Sedumplaza nutzen. Mit einem Gründach-Paket können Sie ein Sedum-Dach leicht selbst installieren. Wir verkaufen verschiedene Gründachpakete der Marke Sempergreen, einschließlich Click 'n go und Place 'n go. Diese sind fertige Sedumschalen die sich leicht zusammenklicken lassen. Wir haben auch Sedum-Matten im Sortiment, die ausgerollt werden können.

Die Konstruktion eines Sedumdachs

Bevor wir die Installation von Sedumdächern erläutern, wollen wir zunächst erklären, wie ein Sedumdach aufgebaut ist. Der Aufbau für ein Sedumdach besteht aus einer Drainage mit Filtervlies, extensivem Dachgartensubstrat und einer Vegetationsmatte. Beim Bau eines leichten Gründachs wird das Substrat durch eine Substratrolle ersetzt.

Verlegung eines Sedumdachs - wie man es macht

A ein Sedum-Dach installieren ist nicht sehr schwierig. So fangen Sie an: Befreien Sie das Dach von Schmutz, Laub und anderen Ablagerungen und überprüfen Sie die Dacheindeckung auf Schäden. Dies verhindert spätere Undichtigkeiten. Der zweite Schritt ist das Aufbringen einer wurzelfesten Membran, die zusätzlichen Schutz bietet. Anschließend die Schutzfolie auflegen, bis zum Rand ausrollen und zuschneiden. Die Schutzfolie ist im Lieferumfang des Gründachpakets enthalten.

Der vierte Schritt ist Aufbringen der Drainageschicht auf dem Schutzgewebe. Diese Schicht sorgt dafür, dass kein Wasser zwischen den Pflanzen stehen bleibt und das Gründach nicht zu nass wird. Optional ist der Einbau eines Trennprofils. Der nächste Schritt ist Verlegung eines Dachgartensubstrats auf der Drainageschicht. Bei Gründachpaketen mit vorgefertigten Sedumschalen sind das Substrat und die Drainageschicht bereits in den Kassetten enthalten. Jetzt ist es an der Zeit, die ersten Sedumschalen oder Sedummatten zu installieren. Die Schalen lassen sich leicht zuschneiden.

Und schließlich sollten Sie unmittelbar nach dem Bau gießen Sie die Pflanzen, bis die Substratschicht vollständig mit Wasser gesättigt ist. Wenn Sie das Sedumdach an einem heißen und trockenen Tag installieren, sollten Sie das Substrat vor dem Einsetzen der Pflanzen anfeuchten. Auch bei Trockenheit ist es wichtig, die Pflanzen regelmäßig zu gießen.

Haben Sie Fragen?

Auf der Sedumplaza-Website finden Sie für jedes Gründachsystem eine detaillierte Installationsanleitung. Möchten Sie das Sedumdach lieber von einem Fachmann installieren lassen? Wenn Sie in unserem Webshop ein Gründachpaket bestellen, kümmern wir uns um die Installation des Sedumdachs.